2007

Am 25. Oktober 2007 begann die Umsetzung der Heuersdorfer Kirche nach Borna, es mussten mehre Engpässe passiert werden, zum Beispiel 2 Bahnübergänge, einer davon musste innerhalb einer Nacht ab und wieder aufgebaut werden. Desweiteren mussten 2 Flüsse durchquert werden, da die Brücke dieser Belastung nicht standhalten würde. Deshalb wurde der Fluß durch Rohre umgeleitet und eine extra Durchfahrt errichtet. Pünktlich am 31. Oktober wurde sie an ihrem neuen Standort abgesetzt, es waren viele Fernsehteams anwesend und es herrschte Volksfeststimmung.

Oktober

Heute, am 26. August war ich mal wieder in Heuersdorf, um neue Veränderungen zu dokumentieren. Viel hat sich nicht getan, außer das die Kirche zum Abtransport nach Borna vorbereitet wird. Dort soll sie dann neben einer anderen Kirche ihren neuen Platz finden. Aktuell werden die Fundamente freigelegt und das Mauerwerk vorbereitet. Am Reformationstag soll die Aktion abgeschlossen sein.
Links neben der Kirche sind seit März 2 Höfe niedergerissen worden, an selbiger Stelle finden gerade Ausgrabungsarbeiten statt. Ansonsten hat sich nichts weiter verändert.
Die Bilder wurden übrigens mit der HDR Technik bearbeitet.

August

Hier ein paar Bilder vom Frühjahr

Impressum | Sitemap